(Abb. oben: Originalteller wie sie während unserer Kur gereicht werden)

Das Basenfasten
Entsäuern - Entschlacken - Entgiften

Beim Basenfasten handelt es sich nicht um ein Fasten im eigentlichen Sinn.
Das Basenfasten ist eine Diätetische Methode, bei der nur basischen Nahrungsmittel zugeführt werden.

Hierdurch kommt es zu einer Umstimmung des Stoffwechsels. Die Organe werden entlastet und der Körper kann sanft und schonend Gewicht abbauen.
Aber weniger der Abnehmeffekt steht hier im Vordergrund als vielmehr das Entsäuern, Entschlacken und Entgiften des Körpers.
Durch den Verzicht auf säuernde Nahrungsmittel wird der Stoffwechsel basisch gereinigt und umgestimmt.

Daher eignet sich diese Methode auch ganz besonders für Menschen, welche nicht fasten können oder nicht fasten dürfen.
Unser Körper kann aus der Nahrung sehr viele Stoffe in Säuren umbauen, Basen müßen bereitgestellt werden um als natürliche "Säurepuffer" zu dienen.
Die meisten Nahrungsmittel sind sauer, sie führen zu einer Übersäuerung des Körpers, dies blockiert die Ausscheidungsfunktionen und erschwert eine adäquate Stoffverteilung.
Wir haben ein eigenes Basenfasten-Konzept entwickelt, welches bei uns mit großem Erfolg angewendet wird.

Das Basenfasten eignet sich idealerweise für Menschen, welchen nicht streng Fasten können oder dürfen. Beim Basenfasten wird der Körper weit weniger strapaziert als beim traditionellen Fasten, da die Stoffwechselarbeit im Körper auch während der Kur weiter geht.

Ein Heiltherapeutischer Effekt wird beim Basenfasten klassischerweise bei Stoffwechselerkrankungen erzielt, welche auf eine Störung innerhalb des Säure-Basenhaushaltes zurückzuführen sind.

Unsere (optionale) Stoffwechsel-Labor-Untersuchung ermöglicht es uns genauere Daten über die momentane Stoffverteilung in Ihrem Körper zu ermitteln. Auf dieser Grundlage erarbeiten wir dann ein ganz individuelles Therapie-Konzept unter Berücksichtigung Ihrer momentanen Situation.

Das Basenfasten kann so strukturiert bzw. gehandhabt werden, dass Sie ganz individuell auf Ihre Situation hin verköstigt werden.

Weitere Informationen unter www.basenfasten-bodensee.de.
Aufgrund der sanften und schonenden Umstimmung des Stoffwechsels entstehen keine Hungergefühle, welche gerade innerhalb des tradtionellen Fastens häufig als sehr störend empfunden werden. Das Basenfasten ist deshalb auch gerade für Menschen geeignet, welche nicht klassich fasten möchten. Die Wirkungen sind nahezu identisch mit denen des Fastens. Entsäuern, entschlacken, entgiften und dies auf eine besonders schonende Art und Weise.

Bereits nach kurzer Zeit wird eine deutliche Leistungssteigerung festgestellt.
Die Gewichtsreduktion ist ein angenehmer Begleiteffekt.
Gesund abnehmen und entschlacken hat hier wirklich seine Berechtigung.
Gesund abnehmen wird nur derjenige, dessen Stoffwechsel über längere Zeit auf einem bestimmten Level gehalten wird und der ein bestimmtes Rahmenprogramm absolviert!
Unsere Basenfastenkur ist der ideale Einstieg um systematisch und mit Bedacht gesund abzunehmen. Sie lernen alles, um Ihr Wunschgewicht zu erreichen und zu halten.

Gesund abnehmen, schlank und schön durch unser Basenfasten.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Basenfasten